Mitarbeiten

Wenn du 14 Jahre und älter bist, hast du das richtige Alter für eine Mitarbeit beim JUCA als Coolie und ab 18 dann als Mitarbeiter. Es gibt viele Bereiche zum Anpacken – von A wie Aufbau bis Z wie zusammenpacken. Ab 18 Jahren kann man eine Kleingruppe leiten (Coolies sind hier Assistenten), in fast allen anderen Teams können sowohl Coolies als auch Mitarbeiter helfen. Sicher solltest du zelten, Kinder, deinen Glauben und viele Leute mögen – dann bist du richtig beim JUCA in einem Team! Und du solltest dich darauf freuen, mal 4 Tage am Stück in action zu sein – das können auch mal 16-18 Stunden am Tag sein.

Das A-Team für Auf- & Abbau
Du arbeitest gerne draußen in Gemeinschaft mit anderen? Du investierst gerne mal einen oder mehrere Tage in einem kernigen Team, um für 420 Kinder etwas Tolles vorzubereiten (oder abzubauen)? Du hast zwei rechte Hände und packst gerne an? Dann bist du im A-Team genau richtig! Du kannst für einige Stunden, einen oder mehrere Tage kommen, wie du kannst. Wir brauchen jede helfende Hand!
JUCA19-Aufbau-0034
Dedel Bolz
Leiter Lagertechnik
Sei ein Coolie
Für alle von 14 bis 17 Jahre

Bist du am 12.5.2021 zwischen 14 und 17 Jahren alt? Magst du gerne zelten und hast du Spaß, 4 Tage auf einem Zeltlager mitzuhelfen, dass Kinder eine coole Zeit haben? Warst du vielleicht selber schon mal Teilnehmer beim JUCA oder hast woanders bei Kinderevents mitgeholfen (und bist heiß darauf, endlich Coolie zu sein)? Falls du mehrere Fragen mit ja beantworten kannst und wenn dir der Glaube an Gott in deinem Leben wichtig ist, bist du beim JUCA als Coolie richtig!

Du kannst in einer Kleingruppe erste Leitungserfahrungen sammeln, in einem kernigen Küchenteam mithelfen oder andere Dinge beim JUCA tun. Du hast viele andere Coolies um dich herum, mit denen du sicher eine ereignisreiche Zeit erleben wirst. Zwischendurch gibt es einige Schulungseinheiten für alle Coolies. Die Cooliegemeinschaft ist unschlagbar und du wirst viele Freunde finden! Rücksichtnahme, Verantwortung und Hilfsbereitschaft – das kannst du genial auf dem JUCA ausprobieren!

Wichtig: Melde dich bitte nur als Coolie an, wenn du am 12.5.2021 mindestens 14 Jahre alt bist – leider können wir keine Ausnahmen machen! Und denke daran, dass das JUCA für dich am 12.5. um 18:00 beginnt und am Sonntag erst um 18:00 endet, da wir deine Kräfte beim Abbau brauchen!

Dorothea Meyer
Dorothea Meyer
Leiterin Coolieteam
Mitarbeiter – viele Möglichkeiten
Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten beim JUCA mitzuarbeiten. Da wird bestimmt auch was für Dich dabei sein. 
  • Kleingruppenleitung
  • Küchenteam
  • Technik im Großzelt (nach Rücksprache)
  • Lagertechnik (nach Rücksprache)
  • Saniteam
  • Sicherheitsteam
  • Nachtwache
  • Büroteam (nach Rücksprache)
  • Medienteam (nach Rücksprache)

Wir freuen uns über JEDEN/JEDE, der/die das JUCA mit seiner/ihrer Mitarbeit unterstützen möchte – danke dafür! Folgende Dinge solltest du vor deiner Anmeldung wissen:

  1. Das JUCA ist ein Camp auf Basis des christlichen Glaubens. Eine Kirchenmitgliedschaft ist keine Pflicht, aber du solltest den Glauben in deinem Denken und Handeln vertreten. Wir wollen Vorbilder für die Kinder/Jugendlichen sein.
  2. Die Mitarbeit beim JUCA kostet auch für jede/n Mitarbeiter/in etwas Geld, da wir längst nicht alle Kosten durch die Teilnehmerbeiträge der Kinder decken können. Wir bauen hier auf dein Verständnis.
  3. Das JUCA im Jahr 2021 wird etwas anders als sonst ablaufen. Wie das genau aussehen wird, wissen wir heute noch nicht. Alle Mitarbeitenden müssen flexibel sein und auch mal kurzfristig Aufgaben übernehmen können, die nicht direkt mit ihrem Arbeitsgebiet zu tun haben. Das werden z.B. allgemeine Ordneraufgaben sein. Wir verlassen uns auf euch! Wir planen, dass wir Mitte April 2021 beim Mitarbeitertag genauere Pläne vorstellen können.
  4. Jede/r Mitarbeiter/in hat den Verhaltenscodex und die Selbstverpflichtung gelesen und richtet sich danach.
Das JUCA Leitungsteam

Das JUCA wird geleitet von einem Team von Ehrenamtlichen rund um Detlef Günther, dem Jungschar- und Pfadfinderreferent der FeG Norddeutschland. Zusätzlich wird er unterstützt von Magdalene Günther, angestellt im JUCA-Büro für Administration und Koordination des JUCA. Fast alle Ehrenamtlichen sind langjährige Mitarbeiter mit viel Erfahrung und einer riesigen Leidenschaft für das JUCA. Sie bringen ganz unterschiedliche Kompetenzen mit, die sie zum Teil auch im beruflichen Alltag leben. Das Leitungsteam achtet sehr darauf, die jüngere Generation so schnell wie möglich in Leitungsfunktionen zu bringen und zu begleiten. Die erste JUCA-Teilnehmergeneration ist bereits im Leitungsteam integriert – das macht uns sehr glücklich!

Aufbau der Leitung: Es gibt ein Kernleitungsteam, bestehend aus 5 Personen: Pascal Czerlinski, Detlef und Magdalene Günther, Sophie Jacobsen und Claudia Mangels. Dieses Team hat monatliche Treffen. Das Leitungsteam besteht aus 30 Leitern und Stellvertretern aller 16 Funktionsbereiche des JUCA. Sie treffen sich 4x im Jahr für jeweils einen Samstag.

leitungsteam_detlef-guenther
Detlef Günther
JUCA Erfinder & Leiter, Kernteam
leitungsteam_magdalene-guenther
Magdalene Günther
JUCA Sekretariat, Kernteam, Leiterin Kleingruppen
Pascal Czerlinski
Pascal Czerlinski
Kernteam, Leiter Productionteam, Leiter Werbung
leitungsteam_claudia-mangels
Claudia Mangels
Kernteam, Leiterin Küche
JUCA19-Aufbau-0008
Sophie Jacobsen
Kernteam, Leiterin Promotionteam
JUCA19-Aufbau-0034
Dedel Bolz
Leiter Lagertechnik
leitungsteam_dorothea-meyer
Dorothea Meyer
Leiterin Coolieteam
leitungsteam_gabi-ernst
Gabi Ernst
Allrounder, Büro
jörn-mangels
Jörn Mangels
SUN Team
Bettina Prestin
Bettina Prestin
Leiterin Gebetsteam
Farina Hastedt
Farina Hastedt
Leiterin Musik
Thilo Zühlsdorf
Leiter DIY-Team
Karina Zühlsdorf
Leiterin Saniteam